Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • Gebäude des Amt Oeversee

Auszug - Verlegung Busbahnhof Schule - Beratung und Beschlussfassung  

Sitzung des Bauausschusses der Gemeinde Tarp
TOP: Ö 4
Gremium: Bauausschuss der Gemeinde Tarp Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 03.09.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:45 Anlass: Sitzung
Raum: Großer Sitzungssaal, Amtsgebäude Tarp
Ort: Tornschauer Straße 3-5, 24963 Tarp
2018/50/054 Verlegung Busbahnhof Schule - Beratung und Beschlussfassung
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Fachbereich III - Bau- und Ordnungsamt Bearbeiter/-in: Richter, Lars
 
Beratung
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Ivers präsentiert anhand von ausgehängten Plänen eine mögliche Lösung zur Verlegung des Busbahnhofes an der Schule sowie Parkflächen r den Hol- und Bringverkehr und Zuwegungen.

 

Bezüglich der Insellösung im westlichen Bereich an den Parkflächen wird aus dem Ausschuss vorgeschlagen, die Insel weg zu lassen und die Parkflächen miteinander zu verbinden, so dass dort mehr Platz entsteht.

 

Im Hinblick auf Inklusionsschulen wird geprüft ob im Einstieg/ Ausstiegsbereich ausreichend Platz ist, um mit einem Rollstuhl ein bzw. auszusteigen.

 

Der Ausschuss beschließt mit 4 von 7 Stimmen, Herrn Ivers zu beauftragen einen weiteren Vorschlag ohne Insellösung zu erstellen. Herr Ivers wird diesen dem Vorsitzenden zur Weiterleitung an den Ausschuss per E-Mail senden, der Ausschuss wird dann zur Verfahrensbeschleunigung per Mail abstimmen.

 

JA-Stimmen

4

NEIN-Stimmen

3

Enthaltungen:

0

.

 


Beschluss:

Der Ausschuss beschließt einstimmig das vorgeschlagene Konzept umzusetzen (ausgenommen Mensabereich siehe vorheriger Beschluss)

 


Abstimmungsergebnis:

einstimmig