Herzlich willkommen im Amt Oeversee

Aktuelle Meldungen

08.10.2014

Einladung zum Bürgerworkshop - Integriertes Klimaschutzkonzept für die Region Flensburg

Am 08.10.2014 haben Sie von 17 - 20 Uhr Gelegenheit, Ihre Vorschläge und Anregungen für die Umsetzung von ...
Artikel lesen »


Sachbearbeiter/in in der Finanzverwaltung, Bürokraft (Minijob) in der Volkshochschule und Reinigungsaushilfe für Urlaubs- und Krankheitsvertretungen

Beim Amt Oeversee in Tarp ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

            einer Sachbearbeiterin/eines Sachbearbeiters
                          in der Finanzverwaltung

im gehobenen Dienst zu besetzen.

Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen folgende Inhalte:

  • Unterstützung und Stellvertretung der Fachbereichsleiterin
  • Kontierung von Rechnungen
  • Mitwirkung bei der Aufstellung von Haushaltsplänen
  • Haushaltsüberwachung
  • Bearbeitung von Zuschussanträgen
  • Verwaltung von Darlehen und Ausleihungen
  • Bearbeitung von Fördermittelangelegenheiten
  • Erstellung von Verwendungsnachweisen
  • Führen von Statistiken
  • Mitwirkung bei der Aufstellung von Jahresabschlüssen, hier insbesondere der Bilanz und des Anhanges sowie Unterstützung der Verwaltungsleitung bei der Erstellung des Lageberichtes
  • Betreuung der kostenrechnenden Einrichtungen
  • Berechnung und Zahlbarmachung des Schullastenausgleichs
  • Betreuung der Betriebe gewerblicher Art in Bezug auf steuerliche Fragestellungen
  • Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

Das Amt Oeversee besteht aus dem Unterzentrum Tarp und den Gemeinden Oeversee und Sieverstedt. Der Sitz der Verwaltung befindet sich in der Gemeinde Tarp. Das Verwaltungsgebiet des Amtes umfasst eine Fläche von 83,29 qkm mit ca. 10.200 Einwohnern.

Einstellungsvoraussetzung ist entweder der erfolgreiche Studienabschluss als Betriebswirt/in (FH-Diplom/Bachelor), Verwaltungswirt/in (FH-Diplom/Bachelor), Verwaltungsfachwirt/in (Angestelltenprüfung II) oder eine der Laufbahngruppe 2 vergleichbare berufliche Hochschulausbildung. Wir erwarten von Ihnen neben einer kooperativen Arbeitsweise die Bereitschaft zur Übernahme des Sitzungsdienstes in den Abendstunden. Haushaltsrechtliche Kenntnisse in einer Kommunalverwaltung und Erfahrungen mit der Doppik sowie mit der Finanzsoftware C.I.P. wären wünschenswert. Weiter setzen wir fundierte EDV-Kenntnisse und einen sicheren Umgang mit den MS-Office-Anwendungen voraus.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Eingruppierung erfolgt nach den tariflichen Vorschriften des TVöD zunächst in Entgeltgruppe 9 bzw. die Besoldung vorläufig nach A9 der Besoldungsordnung. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass bis zum Inkrafttreten der neuen Entgeltordnung alle Eingruppierungen vorläufig sind und keinen Vertrauensschutz oder Bestandsschutz begründen. Es ist vorgesehen, für diese neu eingerichtete Position kurzfristig ein Stellenbewertungsverfahren durchzuführen.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie gerne eine vielseitige, anspruchsvolle und interessante Aufgabe übernehmen möchten, über die für das Amt erforderliche Eignung und Befähigung verfügen sowie den Modernisierungsprozessen in der öffentlichen Verwaltung offen und positiv gegenüberstehen, sollten Sie sich bewerben.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15. Oktober 2014 mit den üblichen Unterlagen inklusiv eines lückenlosen Beschäftigungsnachweises an den Amtsvorsteher des Amtes Oeversee, Tornschauer Str. 3/5, 24963 Tarp.

Fernmündliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Venz, Fachbereichsleiterin Finanzen, Tel.: 04638/88-44.

Eingangsschreiben werden nicht versandt.

       

    Das Amt Oeversee stellt in Abstimmung mit der Gemeinde Tarp zum 1. Dezember 2014

                                               eine Bürokraft

    für die Teilnehmerverwaltung in der Volkshochschule (bis zum Trägerschaftwechsel am 31.12.14 noch Amtsvolkshochschule des Amtes Oeversee) ein. Ab 01.01.2015 übernimmt die Gemeinde Tarp die Trägerschaft.  

    Sie sollten über gute Office-Kenntnisse verfügen und Freude im Umgang mit Menschen haben sowie zeitlich flexibel sein.

    Bei dieser Stelle handelt es sich um eine auf 2 Jahre befristete Beschäftigung auf Geringfügigkeitsbasis (Minijob) mit folgender Arbeitszeitgestaltung außerhalb der Schulferien:

    Montag + Mittwoch 17:45 bis 19:45 Uhr
    Donnerstag 17:15 bis 19:15 Uhr

    Das Entgelt richtet sich nach dem TVöD Entgeltgruppe 2.

    Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte bis zum 20.10.2014 an das Amt Oeversee, Tornschauer Str. 3-5, 24963 Tarp.

    Fernmündliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Kleeberg unter Tel.-Nr. 04638/8813.

    Eingangsschreiben werden nicht versandt.

     

     

    Termine

    Mittwoch 01.10.2014
    Chorprobe ev. Kirchenchor ...
    19:30 Uhr - 21:00 Uhr, Tarp

    Mittwoch 01.10.2014
    Bauchtanz
    18:00 Uhr - 19:00 Uhr, Oeversee

    Mittwoch 01.10.2014
    Essen in Gemeinschaft
    12:00 Uhr - 13:00 Uhr, Tarp

    Kontakt

    Anschrift

    Amt Oeversee

    Tornschauer Str. 3 - 5
    24963 Tarp

    Telefon / Fax

    Tel.:0 46 38 / 88 - 0
    Fax:0 46 38 / 88 - 11

    Öffnungszeiten

    Montags bis Freitags
    08:30 - 12:00 Uhr

    Donnerstags zusätzlich
    15:00 - 18:00 Uhr

    Wir möchten Ihnen mit diesem Internetauftritt das Amt und die amtsangehörigen Gemeinden Oeversee, Sieverstedt und den zentralen Ort Tarp vorstellen. Die Entwicklung dieses Bereiches wurde zum einen geprägt durch die Lage am landschaftlich reizvollen Urstromtal der Treene und zum anderen durch die Nähe zum Oberzentrum Flensburg.

    Sie finden hier Ihre Ansprechpartner in der Verwaltung, die Einrichtungen, Vereine und Verbände in unserer Region, die geltenden Satzungen im Amtsbereich und vieles mehr.

    Wenn Sie Neubürger in einer amtsangehörigen Gemeinde sind oder werden möchten, sollen Ihnen diese Seiten helfen, sich schnell zurechtzufinden und die für Sie zuständigen Dienststellen und Behörden zu finden.

    Bei Fragen, Anregungen und Auskünften stehen natürlich auch die Bürgermeister der amtsangehörigen Gemeinden und die Mitarbeiter/-innen der Amtsverwaltung gerne zur Verfügung.

    Wir streben an, unser Angebot ständig zu verbessern. Wenn Ihnen also etwas fehlt, dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

    Ihre Anregungen nehmen wir gern auf.

    Amt Oeversee sucht Reinigungsaushilfe

    Haben Sie Interesse? Klick auf Bild führt zur Stellenausschreibung
    Mit Klick auf Bild gelangen Sie zum Schellenpark

    Vor Abflug Blutspende

    Eine Blutspende beim DRK vor
    Fernreisen sichert die Patientenversorgung zuhause:

    Dankeschönaktion für DRK-Blutspenderinnen und Blutspender läuft noch bis 11. Oktober. mehr lesen

    Führungszeugnis online beantragen

    Zum Online-Portal des Bundesamtes für Justiz auf das Bild klicken

    Seit dem 1. September 2014 besteht die Möglichkeit, führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbe-zentralregister unmittelbar beim Bundesamt für Justiz (BfJ) über ein Online-Portal zu beantragen. Lesen Sie dazu mehr...

     

    Die Gemeinden

    Gemeinde Oeversee
    Gemeinde Tarp
    Gemeinde Sieverstedt