Herzlich willkommen im Amt Oeversee

Aktuelle Meldungen

20.11.2014

20. November - Sonderberatungstag für Wiedereinsteigerinnen

Sunsanne Blank, die Gleichstellungsbeauftragte des Amtes Oeversee und die Beratungsstelle FRAU & BERUF ...
Artikel lesen »


Leiter/in Ordnungsamt und Reinigungsaushilfe für Urlaubs- und Krankheitsvertretungen

Beim Amt Oeversee in Tarp ist zum 1. Januar 2015 die Stelle der

                           Leitung des Ordnungsamtes

im gehobenen Dienst zu besetzen.

Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen folgende Inhalte:

  • Feststellung und Beseitigung von Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung mit der dazugehörigen Bescheiderteilung und Widerspruchsbearbeitung
  •  
  • Erlass von Ordnungsverfügungen, Allgemeinverfügungen, Verwarn- und Bußgeldbescheiden
  •  
  • Erteilung von Genehmigungen nach dem Gaststättengesetz und deren Widerruf oder Rücknahme (Gaststättenerlaubnis, Gestattung Großveranstaltungen etc.)
  •  
  • Erteilung von Genehmigungen nach der Gewerbeordnung, nachträgliche Auflagenerteilung und Gewerbeuntersagungen
  •  
  • Zuständigkeiten nach dem Spielrecht (Erlaubniserteilung und Kontrolle von Spielhallen, Glücksspielen und Lotterien)
  •  
  • Kontrolle der Einhaltung der Straßenreinigungssatzungen und Erteilung von Genehmigungen gemäß Straßenverkehrsordnung (Sicherung von Arbeitsstellen, Sondernutzungen, Parkerleichterungen etc.)
  •  
  • Außendienstkontrollfahrten
  •  
  • Mitwirkung bei Zwangsräumungen, Hausdurchsuchungen
  •  
  • Unterbringung von Obdachlosen und Asylbewerbern
  •  
  • Durchsetzung des Gefahrhundegesetzes, Feststellung der Gefährlichkeit und Erteilung von Erlaubnissen
  •  
  • Durchsetzung des Tierschutzgesetzes
  •  
  • Zuständigkeiten nach dem Schornsteinfeger-Handwerksgesetz
  •  
  • Überwachung und Durchsetzung des Immissionsschutzgesetzes
  •  
  • Überwachung des Umwelt-, Natur- und Landschaftsschutzes
  •  
  • Aufgaben zum Jugendschutz
  •  
  • Ausnahmegenehmigungen zum Sonn- und Feiertagsgesetz
  •  
  • Durchführung allgemeiner ordnungsbehördlicher Aufgaben.

Das Amt Oeversee besteht aus dem Unterzentrum Tarp und den Gemeinden Oeversee und Sieverstedt. Der Sitz der Verwaltung befindet sich in der Gemeinde Tarp.

Das Verwaltungsgebiet des Amtes umfasst eine Fläche von 83,29 qkm mit ca. 10.200 Einwohnern.

Einstellungsvoraussetzung ist entweder der erfolgreiche Studienabschluss Verwaltungswirt/in (FH-Diplom/Bachelor) oder der Abschluss Verwaltungsfachwirt/in (Angestelltenprüfung II).

Wir erwarten von Ihnen neben einer verantwortungsbewussten und sehr selbständigen Arbeitsweise

  • gute EDV-Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen
  • Berufserfahrungen in einer Kommunalverwaltung; vorzugsweise Erfahrungen im Bereich des Ordnungsrechtes
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Kommunikations- und Kooperationsbereitschaft sowie Bürgerfreundlichkeit
  • Bereitschaft zur Tätigkeit außerhalb der Kernarbeitszeiten
  • Besitz der Fahrerlaubnisklasse B (zwingende Voraussetzung).

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Im Stellenplan ist die Stelle mit A11 der Besoldungsordnung ausgewiesen. Eine Eingruppierung nach den tariflichen Vorschriften des TVöD würde in Entgeltgruppe 10 erfolgen. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass bis zum Inkrafttreten der neuen Entgeltordnung alle Eingruppierungen vorläufig sind und keinen Vertrauensschutz oder Bestandsschutz begründen.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie gerne eine vielseitige, anspruchsvolle und interessante Aufgabe übernehmen möchten, über die für das Amt erforderliche Eignung und Befähigung verfügen sowie den Modernisierungsprozessen in der öffentlichen Verwaltung offen und positiv gegenüberstehen, sollten Sie sich bewerben.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30. Oktober 2014 mit den üblichen Unterlagen inklusiv eines lückenlosen Beschäftigungsnachweises an den Amtsvorsteher des Amtes Oeversee, Tornschauer Str. 3/5, 24963 Tarp.

Fernmündliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Henningsen unter der Rufnummer 04638/88-33.

Eingangsschreiben werden nicht versandt.

 

Termine

Donnerstag 30.10.2014
Yoga
17:00 Uhr - 18:30 Uhr, Oeversee

Mittwoch 19.11.2014
Bauchtanz
18:00 Uhr - 19:00 Uhr, Oeversee

Donnerstag 20.11.2014
Jugendgruppentreff
18:00 Uhr - 19:30 Uhr, Tarp

Kontakt

Anschrift

Amt Oeversee

Tornschauer Str. 3 - 5
24963 Tarp

Telefon / Fax

Tel.:0 46 38 / 88 - 0
Fax:0 46 38 / 88 - 11

Öffnungszeiten

Montags bis Freitags
08:30 - 12:00 Uhr

Donnerstags zusätzlich
15:00 - 18:00 Uhr

 

Wegen einer Fortbildung bleibt das Standesamt
am Mittwoch, 29. Oktober 2014 geschlossen.

Wir möchten Ihnen mit diesem Internetauftritt das Amt und die amtsangehörigen Gemeinden Oeversee, Sieverstedt und den zentralen Ort Tarp vorstellen. Die Entwicklung dieses Bereiches wurde zum einen geprägt durch die Lage am landschaftlich reizvollen Urstromtal der Treene und zum anderen durch die Nähe zum Oberzentrum Flensburg.

Sie finden hier Ihre Ansprechpartner in der Verwaltung, die Einrichtungen, Vereine und Verbände in unserer Region, die geltenden Satzungen im Amtsbereich und vieles mehr.

Wenn Sie Neubürger in einer amtsangehörigen Gemeinde sind oder werden möchten, sollen Ihnen diese Seiten helfen, sich schnell zurechtzufinden und die für Sie zuständigen Dienststellen und Behörden zu finden.

Bei Fragen, Anregungen und Auskünften stehen natürlich auch die Bürgermeister der amtsangehörigen Gemeinden und die Mitarbeiter/-innen der Amtsverwaltung gerne zur Verfügung.

Wir streben an, unser Angebot ständig zu verbessern. Wenn Ihnen also etwas fehlt, dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Ihre Anregungen nehmen wir gern auf.

Amt Oeversee sucht Reinigungsaushilfe

Haben Sie Interesse? Klick auf Bild führt zur Stellenausschreibung

Führungszeugnis online beantragen

Zum Online-Portal des Bundesamtes für Justiz auf das Bild klicken

Seit dem 1. September 2014 besteht die Möglichkeit, führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbe-zentralregister unmittelbar beim Bundesamt für Justiz (BfJ) über ein Online-Portal zu beantragen. Lesen Sie dazu mehr...

20. November - Sonderberatungstag für Wiedereinsteigerinnen

 

Susanne Blank, die Gleichstellungsbeauftragte des Amtes Oeversee und die Beratungsstelle FRAU & BERUF veranstalten diesen Beratungstag für Frauen, die wärend oder nach der Familienphase wieder berufstätig werden möchten oder beabsichtigen ihre Berufstätigkeit auszuweiten. Die Beratung durch FRAU & BERUF orientiert sich immer an den individuellen Wünschen, Zielen und Voraussetzungen der Rat suchenden Frau.

Berufsrückkehr oder berufliche Neuorientierung, Elternzeit, Teilzeitausbildung, Minijob, Bewerbung, Weiterbildung, Förderungsmöglichkeiten; all das sind mögliche Beratungsthemen.

Die Beratungen finden in Einzelgesprächen statt und sind kostenlos. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Terminvergabe unter 04 61 - 2 96 26.

  Termin:
  Donnerstag, 20. November 2014
  von 09:00 bis 14:00 Uhr
  Amtsgebäude des Amtes Oeversee,
  Tornschauer Str. 3 - 5, 24963 Tarp

 

 

Mit Klick auf Bild gelangen Sie zum Schellenpark

 

Die Gemeinden

Gemeinde Oeversee
Gemeinde Tarp
Gemeinde Sieverstedt