Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • Gebäude des Amt Oeversee

Auszug - Mitteilungen und Anfragen  

Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Sieverstedt
TOP: Ö 13
Gremium: Gemeindevertretung der Gemeinde Sieverstedt Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 11.11.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 20:31 Anlass: Sitzung
Raum: Sporthalle Sieverstedt
Ort: Sieverstedter Straße 9, 24885 Sieverstedt
 
Beratung

Finn Petersen teilt noch mit, dass für 2 gemeindliche Grundstücke neue Pächter gesucht werden (eine etwa 2 ha große Fläche in Jalm und eine etwa 3 ha große Fläche in Stenderup. Dies könne gerne noch weiter publik gemacht werden, so dass möglichst mehrere Angebote eingehen.

 

Uwe Petersen fragt, wie die Erfahrungen mit dem neuen Catering-Service in der Schule sind. Hierzu teilt Kay-Stefan Harms mit, dass alle sehr zufrieden sind.

 

Kay Schröder berichtet als Vorsitzender des Vereins „rpsmobil Sieverstedt, dass ein E-Auto noch nicht angeschafft wurde. Die Corona-Krise greift auch hier. Weniger Fahrbedarf, Reinigungssicherstellung, Homeoffice, … um nur ein paar Probleme zu benennen. Des Weiteren sind die Preise für ein Fahrzeug, wie auch die Versicherung stark angestiegen, so dass man bei einem Grundbetrag der Vereinsmitglieder von 17,50 € (18 Mitglieder) liegen würde (ohne Fahrleistung). Er hat eine Umfrage bei den Mitgliedern gestartet, um ein weiteres Vorgehen abzustimmen. Hier war mehrheitlich die Rückmeldung, erst einmal abzuwarten.

 

 

Nachdem keine weiteren Wortmeldungen vorliegen, beendet Finn Petersen den öffentlichen Teil der Sitzung um 20:17 Uhr.

 

In der Zeit von 20:18 Uhr bis 20:31 Uhr wird der nichtöffentliche Teil behandelt. Es wurde ein Beschluss zu einer Vertragsveränderung zur Berücksichtigung eines gemeindlichen Grundstückes gefasst.

 

Nach Wiederherstellung der Öffentlichkeit wird die Sitzung um 20:31 Uhr beendet.