Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • Gebäude des Amt Oeversee

Auszug - Beratung und Beschlussfassung zur Teilnahme am Wettbewerb "Naturstadt-Kommunen schaffen Vielfalt"  

Sitzung des Umweltausschusses der Gemeinde Tarp
TOP: Ö 7
Gremium: Umweltausschuss der Gemeinde Tarp Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 02.03.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 22:03 Anlass: Sitzung
Raum: Großer Sitzungssaal, Amtsgebäude Tarp
Ort: Tornschauer Straße 3-5, 24963 Tarp
2020/50/031 Beratung und Beschlussfassung zur Teilnahme am Wettbewerb "Naturstadt-Kommunen schaffen Vielfalt"
     
 
Status:öffentlich  
 
Beratung
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Vorsitzende informiert anhand der Anlage über den Wettbewerb „Naturstadt-Kommunen schaffen Vielfalt“, bei welchem Konzeptideen für naturnahe, insektenfreundliche Pflege der kommunalen Grünflächen, für die nachhaltige Gestaltung von Blühflächen und Pflanzungen oder für eine insektenfreundliche Beleuchtung. Die 40 besten Projektideen werden von einer Jury ausgezeichnet und mit jeweils 25.000,00 € prämiert (zweckgebunden zur Umsetzung der Projektideen). Einsendeschluss ist der 31.05.2020.

 

Die Projektideen dürfen noch nicht umgesetzt worden sein, daher könnte das Begrünungskonzept für das Kätnerfeld dafür in Frage kommen.

 


Beschluss:

 

Der Umweltausschuss beschließt die Teilnahme am Wettbewerb „Naturstadt-Kommunen schaffen Vielfalt“ mit dem Kätnerfeld als Projektidee.

 


Abstimmungsergebnis: einstimmig