Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • Gebäude des Amt Oeversee

Auszug - Mitteilungen und Anfragen  

Sitzung des Schulausschusses der Gemeinde Tarp
TOP: Ö 5
Gremium: Schulausschuss der Gemeinde Tarp Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 22.01.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:00 Anlass: Sitzung
Raum: Großer Sitzungssaal, Amtsgebäude Tarp
Ort: Tornschauer Straße 3-5, 24963 Tarp
 
Beratung

Seit Jahresbeginn erfolgt die Schülerbeförderung durch die Rohde Verkehrsbetriebe GmbH, Husum. Herr Hansen informiert darüber, dass der Kreis Schleswig-Flensburg aufgrund zahlreicher Beschwerden zu einemrgerdialog am Donnerstag, d. 24.01.2019 ins Bürgerhaus nach Harrislee eingeladen hat. Außerdem besteht die Möglichkeit, Anregungen und Beschwerden über ein Online-Formular auf der Homepage des Kreises zu äern.

Nach Mitteilung des Schulleiters werden die Schüler/innen der ABS von dem neuen Busunternehmen planmäßig befördert. Die Busse seien allerdings in keinem guten Zustand. Auch würde es noch keinen schulischen Ansprechpartner geben, so dass derzeit noch alles über Herrners laufe. Darüber hinaus müsse sich noch zeigen, ob das neue Busunter-nehmen zwischen den regulären Abfahrten auch Extrafahrten im näheren Umkreis kostenfrei ausführt.

Herr Hopfstock bittet grundsätzlich von Presseäerungen abzusehen. Herr Prof. Dr. Watter ist der Auffassung, dass wegen der laufenden Kampagne auch gute Erfahrungen gemeldet werden sollten.

Herr Wietz informiert darüber, dass die Schülerbeförderung der dänischen Schulen im Rahmen des ÖPNV reibungslos laufe.

 

 

Am 4.03.2019 findet in der Alexander-Behm-Schule eine Podiumsdiskussion zum Thema „Europa“ statt. Alle Fraktionen des Schleswig-Holsteinischen Landtages werden vertreten sein. Offizieller Veranstalter ist die Gemeinde Tarp. Die Moderation wird Herr Dr. Rainer Pelka übernehmen. Herr Kirschstein weist darauf hin, dass die Untere Schulaufsichts-behörde die Teilnahme der Schule genehmigt hat. Neben ausgewählten Schüler/innen aus den Klassenstufen 7 bis 10 und Schüler/innen der Sek. II nnte nach Ansicht des Schulleiters auch der Jugendbeirat zur Veranstaltung eingeladen werden.

 

 

Herr Hansen informiert darüber, dass die Homepage des ehemaligen Schulverbandes Tarp-Jerrishoe zum 31.12.20118 gelöscht wurde. Auf der Homepage der Alexander-Behm-Schule erscheint nun als Schulträger die Gemeinde Tarp. Herr Hansen möchte von den Mitgliedern des Schulausschusses wissen, ob einer Veröffentlichung der Namen gern auch mit Foto zugestimmt wird. Alle Ausschussmitglieder sind mit der Bekanntgabe ihrer Namen einschließlich der Abbildung von Fotos einverstanden.

 

 

rgermeister Hopfstock berichtet, dass der BildungsCampus Tarp im Wettbewerb „Deutscher Kita-Preis“ im Finale ist. Nachdem morgen zunächst ein Film-Team einige Stationen wie BiCa, Bereiche in der Alexander-Behm-Schule und in Kindergärten in Augenschein nehmen wird, besucht ein Experten-Team der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und der Berliner Hochschule für angewandte Pädagogik die Gemeinde Tarp, am 04.02.2019, um Gespräche über die Arbeit in der frühen Bildung vor Ort zu führen und einen Workshop zu veranstalten.

 

 

Herr Hansen schließt den öffentlichen Teil der Sitzung um 19.25 Uhr. Herr Kirschstein und Herr Goos verlassen den Sitzungssaal.